Chile: Umsatzsteuer & Transfer Pricing News

Umsatzsteuer

Seit dem 1. August 2018 müssen Käufer die Umsatzsteuer dann einbehalten und selbst gegenüber der SII abführen, wenn der Verkäufer nicht selber bei der SII Umsatzsteuer-registriert ist. Die Liste der Unternehmen, die Umsatzsteuer-registriert sind, ist bei der SII einsehbar.

Transfer Pricing

Die chilenischen Zollregeln wurden im August 2018 um eine neue Bestimmung ergänzt: demnach kann der Wert von importierten Waren an einem vorher festgelegten Advanced Pricing Agreement (APA) gemessen werden.

Steuerzahler, die Waren von ausländischen Unternehmen importieren, können sich für ein APA bewerben, um einen fairen Marktpreis für die importierten Waren zu zahlen. Um die Zollregeln mit den Transfer Pricing Maßnahmen zu harmonisieren, wurden die Zollregeln dahingehend angepasst, dass der Transaktionswert gemäß dem APA auch hinsichtlich des Zollwertes angeglichen wird.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.