Mexiko: Neue Steuervorschriften für 2020

Ende Dezember 2019 wurden in Mexiko neue Steuermaßnahmen für 2020 (Resolución Miscelánea para 2020) im Amtsblatt veröffentlicht, welche Bestimmungen zu den folgenden Steuerthemen beinhalten:

  • Mehrwertsteuer
  • Einkommensteuergesetz (LISR)
  • steuerrechtliche Maßnahmen
  • Besteuerung digitaler Dienste

 

Mehrwertsteuer

Allgemein gilt ein Mehrwertsteuersatz von 6% außer in der nördlichen Grenzregion, wo er 3% beträgt.

 

Einkommensteuergesetz (LISR)

Das Einkommensteuergesetz erhält zwei neue Vorschriften für bestimmte ausländische transparente Unternehmen. Diese beziehen sich auf das jährliche Steuererklärungsverfahren sowie den Zinssatz für Einkommensteuerzwecke, der erhöht wird.

 

Fiskalcode

Mit dem Fiskalcode ist eine Regel gemeint, nach der Steuerzahler Nachweise gegenüber staatlichen Stellen oder Behörden darüber erbringen müssen, dass sie ihren Steuerpflichten nachkommen.

 

Besteuerung digitaler Dienste

Die neuen Maßnahmen zur Besteuerung digitaler Dienste treten zum 1. Juni 2020 in Kraft. Sie enthalten unter andere eine Registrierungspflicht für ausländische Unternehmen, die keine ständige Niederlassung in Mexiko haben und digitale Dienste für Kunden in Mexiko erbringen. Diese Liste wird von der Steuerbehörde veröffentlicht. Neue Regeln gibt es auch für die Informationen, die auf  Verkaufsbelegen angegeben werden müssen. Schließlich regeln die Bestimmungen, wie Unternehmen, die sich nicht registrieren lassen, ihre Mehrwertsteuerschulden begleichen können.

Außerdem wird die steuerliche Behandlung digitaler Vermittlungsdienste (dh digitaler Plattformen) zwischen Dritten geregelt, für die ebenfalls eine Registrierung bis zum 1. Juni 2020 sowie spätere Meldepflichten erforderlich sind.

Auch natürlich Personen sind von neuen Regelungen betroffen, sofern sie über digitale Plattformen über Waren verfügen, Dienstleistungen erbringen oder Unterkünfte anbieten.

 

Die entsprechenden regulatorischen Veränderungen könnten auch für Ihr Unternehmen hinsichtlich Customizing oder Wartung ihres ERP / SAP Systems relevant sein. Kontaktieren Sie uns gerne, um herauszufinden, inwiefern die neuen Regelungen Ihrerseits eine Reaktion erfordern – wir beraten Sie kompetent und zeitnah!