Brasilien: SPED Fiscal Update zum 01. Januar 2019!

Um mehr Klarheit über die zu erbringenden Informationen im Rahmen des SPED Fiscal (EFD-ICMS/IPI) zu schaffen, werden technische Spezifikationen für die Erstellung des EFD  (Escrituracao Fiscal Digital – digitale steuerliche Buchführung) reformiert. Konkret geht es dabei um die Richtlinie 09/2018 der Ato Contepe (technische Kommission für die ICMS-Steuer), welche durch Ato Contepe 44/2018 und der damit verbundenen technischen Norm EFD-ICMS/IPI Nr. 2018.001 ersetzt wird.

 

Ab dem 01. Januar 2019 löst Version 3.0 die bisherig gültige Version 2.0.22 ab und beinhaltet Änderung in folgenden Bereichen:

 

  • Bloco B für Brasilia wird im EFD-ICMS/IPI aufgenommen
  • Bloco C erhält neue Register
  • Bloco 1 erhält neue Register für Pernambuco
  • Bloco K erhält neue Register

 

Bloco B

Der Bloco B erfasst die ISS-Steuerbelege für Einkäufe und Dienstleistungen sowie Summen bzw. Werte, die selbst die ISS-Berechnung beeinflussen. Dies bezieht sich auf die folgenden Steuerbelege:

  • Notas (code 01)
  • Nota Fiscal de Servicos (code 03)
  • Nota Fiscal de Servicos Simplificada (3A)
  • Nota Fiscal de Servicos Avulsa (3B)
  • Nota Fiscal von Hersteller (code 04)
  • Conhecimento de Transporte Rodoviario de Cargas (code 08)
  • NF-e (code 55) und NFC-e (code 65)

 

Bloco C

Im Bloco C müssen folgende neuen Register angelegt werden:

  • C191 für den Armutsbekämpfungsfonds FCP (Fundo de Combate à Pobreza) – Information enthalten in der NF-e
  • C177 für Vorgänge mit Produkten, die dem IPI-Kontrollsiegel unterliegen (Getränke, Zigaretten, Uhren,…)
  • beide Register sind abhängig von der Gesetzgebung der jeweiligen Bundesstaaten  (Unidade Federativa)

 

Bloco 1 für Pernambuco

Der Bloco 1 erhält die neuen Register Nr.  1960, 1970, 1975 und 1980, die dem steuerlichen und finanziellen Nachweis der Berechnung dienen. Diese Register stehen im direkten Zusammenhang mit dem SEF II-Programm von SEFAZ/PE und gelten spezifisch für die Steuerzahler, die sich für PRODEPE, das Steuernachlassprogramm des Staates Pernambuco, entscheiden.

 

Bloco K

Dem Bloco K werden folgende Register beigefügt:

  • K290 für „gemeinsame“ Produktion (Fertigungsauftrag)
  • K291 für „gemeinsame“ Produktion (produzierte Artikel)
  • K292 für „gemeinsame“ Produktion (verbrauchte Materialien)
  • K300 für „gemeinsame“ Produktion (Herstellung durch Dritte)
  • K301 für „gemeinsame“ Produktion (Herstellung durch Dritte – produzierte Artikel)
  • K302 für „gemeinsame“ Produktion (Herstellung durch Dritte – verbrauchte Materialien)
  • Alle Register sind abhängig von der jeweligen Gesetzgebung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.