Brasilien: RFB setzt die automatische Ratenzahlungen aus

Die brasilianische Receita Federal (RFB) hat die automatisch fälligen Ratenzahlungen von Mai, Juni und Juli 2020 gemäß der Verordnung ME Nr. 201 vom 11. Mai 2020 ausgesetzt. Die Fristen für die Raten wurden bis August , Oktober bzw. Dezember 2020 aufgrund der Covid-19-Pandemie verlängert.

 

Wenn der Steuerzahler daran interessiert ist, die Raten vor dem neuen Fälligkeitsdatum zu zahlen, kann das Federal Revenue Collection Document (Darf) über das Internet oder über das e-CAC-Portal übermittelt werden. Die Rate muss innerhalb des Monats ausgestellt werden, der effektiv bezahlt wird.

 

Die verlängerten Raten, die bis zum neuen Termin offen bleiben, werden zusammen mit den regulären Raten, die im August, Oktober und Dezember fällig sind, von dem registrierten Konto abgebucht. Die verlängerten Raten werden bis zum Zeitpunkt der Abrechnung weiterhin mit der Selic Rate verzinst.

 

 

 

Die entsprechenden regulatorischen Veränderungen könnten auch für Ihr Unternehmen hinsichtlich Customizing oder Wartung ihres ERP/SAP Systems relevant sein. Kontaktieren Sie uns gerne, um herauszufinden, inwiefern die neuen Regelungen Ihrerseits eine Reaktion erfordern – wir beraten Sie kompetent und zeitnah.