Brasilien: Neue Steuersätze für natürliche und juristische Personen

Das Gesetz zur Einführung neuer Steuertabellen ist Teil des Präsidentschaftskampagne von Jair Bolsonaro. Sein Ziel ist es, Steuerzahler mit einem Einkommen von bis zu dem Fünffachen des Mindestlohns von der Einkommensteuer zu befreien sowie die Körperschaftssteuer zu verringern und stattdessen Gewinne und Dividenden zu besteuern.

 

Welche Änderungen bringt der neue Gesetzentwurf mit sich?

Das Gesetz 3129/19 aktualisiert die Werte in den Abzugstabellen für die persönliche Einkommensteuer (IRPF). Darüber hinaus:

  • reduziert es die Steuersätze der Körperschaftsteuer
  • besteuert es Gewinne und Dividenden
  • widerruft es die Möglichkeit der Ausschüttung von Eigenkapitalzinsen an Aktionäre

 

Ab 2020 sollen laut dem Gesetzesentwurf monatliche Einnahmen von bis zu 3.992 Reais von der Einkommensteuer befreit sein. In der progressiven Tabelle wird außerdem eine Rate von 37% für monatliche Einnahmen über 33.932,01 R $ festgelegt.

Der Vorschlag sieht die Erhebung von 20% als Einkommensteuer auf Gewinne und Dividenden vor. Derzeit erlaubt die brasilianische Gesetzgebung, dass hohe Einkommen ohne Besteuerung erzielt werden können, wobei 67% des 2017 deklarierten steuerbefreiten Einkommens aus Gewinnen und Dividenden stammt.

Für juristische Personen wird im Text vorgeschlagen, den Körperschaftssteuersatz von 15% auf 10% zu senken. Ein Teil dieser Senkung für Unternehmen wird aus der Erhöhung der Steuersätze für natürliche Personen resultieren.

 

Wann tritt das Gesetz in Kraft?

Der Gesetzesentwurf wird derzeit fertiggestellt und vom Finanz- und Steuerausschuss hinsichtlich seiner juristischen Vereinbarkeit mit brasilianischem Recht geprüft, bevor er verabschiedet und implementiert werden kann.

 

Die entsprechenden regulatorischen Veränderungen könnten auch für Ihr Unternehmen hinsichtlich Customizing oder Wartung ihres ERP / SAP Systems relevant sein. Kontaktieren Sie uns gerne, um herauszufinden, inwiefern die neuen Regelungen Ihrerseits eine Reaktion erfordern – wir beraten Sie kompetent und zeitnah!