Brasilien: Deadline für den Zugriff auf das e-CAC-Portal per digitalem Zertifikat oder Cloud

Die brasilianische Receita Federal (RFB) teilt mit, dass der direkte Zugriff auf das e-CAC-Portal per digitalem Zertifikat oder Cloud nur bis zum 31. August 2020 möglich ist. Seit dem 1. September erfolgt der Zugriff nur über Gov.Br Access oder über den Zugangscode (der eine neue Übergangsfrist haben wird). Für Zugriffe über das digitale Zertifikat ist daher ein Konto im Gov.br-Portal und die Zuweisung des jeweiligen Zuverlässigkeitssiegels erforderlich.

 

Warum wurde der e-CAC-Zugriffsmodus geändert?

Seit dem 2. Juli 2020 ist der Zugriff auf das e-CAC-Portal über Gov.Br möglich. Diese Implementierung ist eine weitere integrierte Maßnahme zur Erweiterung der virtuellen Dienste der Finanz- und Steuerbehörden, um diese einer zunehmenden Anzahl von Steuerzahlern zugänglich zu machen.

Mit dem Gov.Br-Zugang können auch Bürger, die kein digitales Zertifikat besitzen oder nicht verpflichtet sind, die jährliche Einkommensteueranpassung für Einzelpersonen zu deklarieren (eine notwendige Voraussetzung für die Ausstellung eines Zugangscodes), auf das e-CAC zugreifen. Damit wird der Zugang zu den virtuellen Diensten der Federal Revenue universell. Für das e-CAC-Portal sind bereits neue Projekte geplant, sodass dem Portal weitere virtuelle RFB-Dienste hinzugefügt werden.

Der Gov.Br-Zugang ist ein Mittel für den digitalen Zugang des Benutzers zu digitalen öffentlichen Diensten, das die Identifizierung jedes Bürgers garantiert, der auf die digitalen Dienste der Regierung zugreift. Es bietet digitalen öffentlichen Diensten eine einzigartige Authentifizierungsumgebung für digitale Benutzer. Mit einem einzigen Benutzer und einem Kennwort können Sie alle digitalen öffentlichen Dienste verwenden, die in die Anmeldeplattform integriert sind. Dies bietet ein Sicherheitsniveau, das mit dem Grad der Nachfrage, der Art und Sensibilität der Daten und Informationen vereinbar ist, die den angeforderten öffentlichen Dienst entsprechen.

 

Die entsprechenden regulatorischen Veränderungen könnten auch für Ihr Unternehmen hinsichtlich Customizing oder Wartung ihres ERP / SAP Systems relevant sein. Kontaktieren Sie uns gerne, um herauszufinden, inwiefern die neuen Regelungen Ihrerseits eine Reaktion erfordern – wir beraten Sie kompetent und zeitnah!