Angesagt

Argentina: Implementierung der ‚Multinota Digital‘

Bei der Multinota Digital handelt es sich um ein Instrument für elektronische Präsentationen von rechtsgültigen Erklärungen im Bereich der argentinischen Steuerbehörde AFIP-DGI. Das Instrument basiert auf der Allgemeinen Resolution (AFIP) No. 4503/2019 (BO 06/12/2019), welche eine Liste von Anwendungsfeldern und entsprechenden Autorisierungsdaten für das neue Instrument beinhaltet.   Wofür kann die digitale Präsentation genutzt werden?…

Weiterlesen

Peru: Lokale Berichterstellung für Transferpreise

Der lokale Bericht (Reporte Local) ist eine eidesstattliche Erklärung, die für Verrechnungspreise vorgelegt werden muss. Aber was genau sind die Anforderungen an den lokalen Bericht, wer muss ihn erstellen und welche Strafen drohen bei Unterlassung?   Was ist der lokale Bericht? Der jährlich einzureichende Lokale Bericht muss als eidesstattliche Erklärung von Unternehmen erstellt werden, sofern…

Weiterlesen

Kolumbien: elektronisches Signaturinstrument online beantragen

Mit die Resolution 000022 von 2019 legt die kolumbianische Steuerbehörde DIAN fest, dass Benutzer die Ausstellung des elektronischen Signaturinstruments online beantragen können. Voraussetzung für die Beantragung ist, dass der Benutzer die FE-Vereinbarung elektronisch akzeptieren muss, in der die rechtlichen und technischen Bedingungen, Sicherheitsmaßnahmen und Nutzungsbedingungen festgelegt sind. Dies musste vorher analog erfolgen. Wichtig ist, dass…

Weiterlesen

Kolumbien: Sanktionen für Versäumnisse beim Exógena Report

Bei dem Exógena Report handelt es sich um eine Reihe von Daten über die durchgeführten Operationen mit Kunden oder Nutzern, welche natürliche und juristische Personen der kolumbianischen Steuerbehörde DIAN monatlich oder jährlich vorlegen müssen. Diese Informationen müssen im XML-Format übermittelt werden. Mit der Resolution 000068 von 2016 hat die DIAN Angaben zur Übermittlung des Reports…

Weiterlesen

Kolumbien: Neue Regelungen zum e-Invoicing

Am 29. April 2019 verabschiedete die kolumbianische Steuerbehörde DIAN die Resolution 000030, in der die Voraussetzungen und technologischen Mechanismen der e-Invoicing Implementierung konkretisiert werden. Dies sind die regulatorischen Erfordernisse:   Identifikationsmerkmale Explizite Benennung der Rechnung als elektronische Rechnung Vollständiger Name des Verkäufers bzw. der Firma, die das Produkt oder die Dienstleistung verkauft sowie dessen/deren Steuernummer…

Weiterlesen

Brasilien: Der Niedergang von SAP TDF durch ACR?

In der ERP-Gerüchteküche brodelt seit einiger Zeit das Gerücht, dass SAP TDF durch ACR ersetzt wird. Was genau der Unterschied zwischen beiden SAP-Produkten ist, ob das eine das andere wirklich verdrängt und welche Auswirkungen die Entwicklung von ACR auf Unternehmen hat, wollen wir im Folgenden detailliert beleuchten.   Was ist und kann TDF? Um den…

Weiterlesen

Kolumbien wechselt beim e-Invoicing zum Abrechnungsmodell

Mit dem UBL 2.1 E-Invoicing-Mandat der kolumbianischen Steuerbehörde DIAN wechselt das Land bei der elektronische Rechnungsstellung zum 01. August 2019 vom Berichtsmodell zum Abrechnungsmodell. Die Einführungsperiode wird ein Jahr betragen. Damit folgt Kolumbien dem Vorbild seiner Nachbarn Brasilien und Mexiko.   Wie unterscheiden sich Berichts- und Abrechnungsmodell? Beim aktuellen Berichtsmodell werden elektronische Rechnungen von DIAN…

Weiterlesen

Argentinien: Transfer Pricing News

Mit der am 27. Mai 2019 im Amtsblatt veröffentlichten Resolución General 4496/2019 wurden von der argentinischen Steuerverwaltung  AFIP Änderungen hinsichtlich der folgenden Verrechnungspreise (Transfer Pricing) Themen  vorgenommen:   Einheitliche Anforderungen Frist für Verrechnungspreisberichte Retouren   Fristen Für Steuerjahre, die am oder nach dem 1. Januar 2018 beginnen, liegt Fälligkeitsdatum für die Einreichung von Verrechnungspreisinformationen im…

Weiterlesen

Ausschluss der ICMS-Steuer von der CPRB-Berechnung

Die erste Kammer des Obergerichtshofes (STJ) hat entschieden, dass die ICMS-Steuer von der Berechnungsgrundlage der Sozialversicherungsbeiträge auf die Bruttoeinnahmen (CPRB) ausgeschlossen wird. Diese unternehmensfreundliche Entscheidung ist für andere juristische Instanzen wegweisend. Durch die Einbeziehung der Steuer käme es de facto zu einer Doppelbesteuerung, die verfassungswidrig ist. Dieser Streit gilt aktuell diversen Steuerzahlungen, in deren Bemessungsgrundlage…

Weiterlesen

Brasilien: Neue Regeln für NF-e und NFC-e-Version 4.0

Die brasilianischen Steuerbehörden haben neue Regeln für den elektronischen Rechnungsstellungsprozess für NF-e und NFC-e Version 4.0 veröffentlicht. Neben der Schaffung neuer Validierungsregeln werden durch die Technischen Note 2019.001 auch bestehende Regeln geändert. Während keine weiteren Änderungen am Layout erforderlich sind, wurde der Inhalt einiger Felder angepasst. Darüber hinaus werden einige sehr spezifische Steuersituationen verändert. Folglich…

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.