Branchen und Märkte

Kündigung des brasilianischen Chefs für indigene Angelegenheiten, um Amazonas zu entwickeln

„Die Entlassung des FUNAI-Chefs kommt, als Präsident Bolsonaro versucht, Reservate für kommerzielle Aktivitäten zu öffnen.“

Mexiko: Das Gerichtsurteil über den Flughafen Santa Lucía sieht vor, dass aufgegebene Projekte unangetastet bleiben

„Ein Bundesgericht erließ gestern eine neue vorläufige Verfügung gegen den neuen Flughafen Santa Lucía, die auch die Bundesbehörden anweist, keine Änderungen am Standort des aufgegebenen Flughafenprojekts in Mexiko-Stadt vorzunehmen.“

Argentinien: Präsident Macri und Cristina Fernandez haben ähnlich hohe Ablehnungsquoten

„Viele Argentinier halten es für eine „furchterregende“ Wahl, entweder Cristina und ihre Bande korrupter Mobber zurückzubringen oder sich Macri und seinem schlechten Umgang mit der Wirtschaft mit einer schädlichen Inflation und dem Verlust von Arbeitsplätzen

Die brasilianische Steuerreform: der Steuerzahler als ewiger Verlierer?

Sowohl der internationale Markt, als auch Unternehmen erwarten von den Regierung Bolsonaro eine dringende Steuerreform, die die Rechtssicherheit erhöht, Komplexität reduziert und Investoren mehr Vertrauen in den brasilianischen Markt schenkt. Bisher gibt es allerdings noch

Exxon-Mobil beginnt mit der langfristigen Förderung von Öl und Gas in den argentinischen Schieferlagerstätten Vaca Muerta

„Das in den USA ansässige Unternehmen plant, innerhalb von fünf Jahren 90 Bohrlöcher zu bohren, um eine Produktion von 55.000 b / d Öläquivalenten aus dem Block Bajo del Choique-La Invernada im Neuquen-Becken im Südwesten

Drei ausländische Fluggesellschaften, die am brasilianischen Inlandsmarkt interessiert sind

„Der brasilianische Senat hat am 22. Mai ein Gesetz verabschiedet, das Lateinamerikas größten Flugreisemarkt nach jahrelangen Debatten dauerhaft öffnen soll. Die Maßnahme muss noch vom brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro unterzeichnet werden.“

Lava Jato Leaks: Brasiliens Minister Moro zum Rücktritt aufgefordert

„Der Justizminister von Brasilien, Sergio Moro, sah sich am Dienstag einem starken Druck ausgesetzt, nachdem durchgesickerte persönliche Botschaften Zweifel an seiner Unparteilichkeit als Richter in wichtigen Korruptionsfällen aufkommen ließen. Eine einflussreiche Zeitung forderte ihn auf,

Argentiniens Macri wählt einen gemäßigten Vizepräsidentschaftskandidaten, um die Basis zu erweitern

„Der gemäßigte argentinische Senator Miguel Pichetto wird bei den Wahlen im Oktober mit Präsident Mauricio Macri als Vizepräsidentschaftskandidat kandidieren, teilten die beiden Politiker am Dienstag mit.“

Die chilenische Zentralbank überrascht den Markt mit einer Zinssenkung um einen halben Punkt

„Die chilenische Zentralbank verblüffte die Analysten, indem sie den Leitzins um 50 Basispunkte senkte. Dies war die größte Senkung in einem Jahrzehnt. Sie sagte, die Wirtschaft könne schneller wachsen, ohne die Inflation anzukurbeln.“

Kolumbien: Neue Regelungen zum e-Invoicing

Am 29. April 2019 verabschiedete die kolumbianische Steuerbehörde DIAN die Resolution 000030, in der die Voraussetzungen und technologischen Mechanismen der e-Invoicing Implementierung konkretisiert werden. Dies sind die regulatorischen Erfordernisse:   Identifikationsmerkmale Explizite Benennung der Rechnung