Branchen und Märkte

Der IWF wird voraussichtlich Mitte Juli die nächste Auszahlung von 4,5 Mrd. USD an Argentinien vornehmen

„Argentiniens Wirtschaftspolitik bringt Ergebnisse“, sagte der amtierende IWF-Chef David Lipton in einer Erklärung, in der er feststellte, dass die Regierung alle mit dem Fonds vereinbarten Ziele erreicht habe, einschließlich der Haushaltspolitik und der Sozialausgaben.“

Internationale Ansätze zur Besteuerung der digitalen Wirtschaft

Neue Technologien befeuern den Trend der Digitalisierung und verändern die Wirtschaft durch: die Entkopplung von der physischen Präsenz von Dienstleistern oder Produzenten die Reduzierung der Nutzung von Sachanlagen zugunsten von immateriellen Anlagen (z. B. Software,

Wie sich das Mercosur-EU-Abkommen auf Brasilien auswirken wird

Während sich die USA und China in einem protektionistischen Handelskrieg befinden, senden die Mercosur-Länder und die Europäische Union ein starkes Signal an die Welt, dass es möglich ist, den Freihandel auf der Grundlage gegenseitiger Regeln

Emilio Lozoya: Ehemaliger mexikanischer Ölchef wegen Korruption angeklagt

„Er wird beschuldigt, Bestechungsgelder in Höhe von 10 Mio. USD (8 Mio. GBP) vom brasilianischen Bauriesen Odebrecht erhalten zu haben, der zugibt, dass er Politiker in Lateinamerika auszahlt.“

Mexikanische Regierung plant Tourismusförderungsfonds von 50 Millionen Pesos

„Jedoch ist das Budget geringer als das der Agentur, die vor ihrer Abschaffung für das Marketing verantwortlich war.“

Brasilianische Aktien auf neuem Rekordniveau, da Rentenreform wichtige Kongresshürde überwindet

„Der Sonderkomitee für die Rentenreform im Kongress verabschiedete den Basistext mit 36 ​​zu 13 Stimmen, und der Reformentwurf konnte jetzt erst zwei Wochen nach der vollständigen Zustimmung des Unterhauses verabschiedet werden.“

Mexiko hat im Juni 22.000 Migranten abgeschoben, ein Plus von 33% gegenüber Mai und 13-Jahres-Hoch

„Vorläufige Daten des National Immigration Institute zeigen, dass im letzten Monat 21.912 Migranten abgeschoben wurden, verglichen mit 16.507 im Vormonat.“

Brasiliens Präsident weist europäische Kritik an seiner Umweltpolitik zurück

„Sie haben keine Befugnis, das Umweltproblem mit uns zu besprechen“, sagte Bolsonaro während eines Frühstücks mit ländlichen Gesetzgebern im Palast von Planalto.

Aufschrei nach Berichten über Brasiliens Pläne, Glenn Greenwald zu untersuchen

„Berichten zufolge hat die Bundespolizei die Geldwäscheeinheit gebeten, die „finanziellen Aktivitäten“ des US-Journalisten zu untersuchen.“

Weltbankeinheit in lateinamerikanischen Korruptionsskandal verwickelt

„In einer im September eingereichten kartellrechtlichen Verwaltungsbeschwerde gegen Weltbank-Mitarbeiterin Guarín und mehrere andere wird die IFC beschuldigt, fast zwei Jahre lang nicht auf Guarins potenziellen Interessenkonflikt reagiert zu haben, obwohl sie angeblich das Bieterverfahren für