Branchen und Märkte

G7 will Brasilien bei der Bekämpfung von Amazonas-Bränden unterstützen, sagt der französische Präsident Macron

„Es gibt noch keine Details darüber, wie die G7-Länder den südamerikanischen Ländern helfen würden. Nach Angaben der französischen Tageszeitung Le Monde könnte die Hilfe finanzielle Unterstützung umfassen.“

Argentinien: digitales Zertifikat für den Handel mit Paraguay eingeführt

Die argentinische Steuerbehörde AFIP hat das digitale Ursprungszeugnis (Digital Certificate of Origin, COD) zwischen Argentinien und Paraguay eingeführt, das den Handel zwischen beiden Ländern erleichtern soll. Das System wird bereits mit den Ländern Brasilien, Uruguay

Die brasilianische Zentralbank verkauft erstmals seit zehn Jahren wieder US-Dollar-Reserven

„Die Zentralbank beabsichtigt, bis zu 3,845 Mrd. USD zu verkaufen.“

Ecuador bekämpft die Umweltverschmutzung: recycelbare Plastikflaschen werden gegen Geld eingetauscht, um Fahrkarten für den Nahverkehr zu kaufen

„Passagiere, die das städtische Bussystem Metrovia nutzen, stehen jetzt an einer neu installierten Maschine an und warten darauf, ihre Plastikflaschen für jeweils zwei Cent auszuladen, die sie für öffentliche Verkehrsmittel ausgeben können.“

Argentiniens Ausfall ist „möglich“, aber nicht „wahrscheinlich“, sagt die Ratingagentur Fitch

„Argentinien könnte erneut von Fitch Ratings herabgestuft werden, wenn eine weitere Schwäche des Pesos das Ausfallrisiko erhöht, teilte der Leiter der Agentur für Länderratings in einem Interview mit.“

Brasilianische Agentur für elektrische Energie genehmigt Tarifsenkung in fünf Staaten

„Die Ermäßigung gilt ab August für fünf Staaten.“

Brasilien: Receita Federal führt „Digital Cloud Zertifizierung“ ein

Was ist die Digital Cloud-Zertifizierung? Die brasilianische Finanzbehörde RFB hat im Einklang mit den Markttrends und den Bedürfnissen von Bürgern, die zunehmend mobile Geräte verwenden, bereits mehrere mobile Anwendungen implementiert, z. B .: Meine Einkommenssteuer,

Brasilien überträgt die Finanzaktivitätskontrolle an die Zentralbank

Präsident Jair Bolsonaro hat am Montagabend eine Übergangsmaßnahme (medida provisioria, MP) unterzeichnet, um das Financial Activities Control Board (Coaf) an die Zentralbank zu übertragen. Die Agentur, die zuvor zum Wirtschaftsministerium gehörte, wurde zudem umbenannt und

Brasilien verschärft die Kontrolle über Geldwäsche und illegale Finanzaktivitäten

„Die im Amtsblatt veröffentlichte Maßnahme gibt dem Präsidenten der Zentralbank die Befugnis, Beamte zu ernennen und den Präsidenten der neu geschaffenen Einheit zu wählen. Zuvor war Coaf dem Wirtschaftsministerium unterstellt.“

Argentiniens Alberto Fernández lehnt wirtschaftliche protektionistische Maßnahmen ab

„In der Zwischenzeit tobte Bolsonaro auf Twitter weiter gegen Fernández. „Mit der möglichen Rückkehr des São Paulo-Forums an die Macht in Argentinien heben die Menschen jetzt enorme Geldbeträge von den Banken ab“, schrieb er.