Branchen und Märkte

Brasilien: Steuerbehörde inspiziert Endbegünstigte

Die brasilianische Steuerbehörde (Receita Federal do Brasil) kündigte einen „jährlichen Inspektionsplan“ für 2019 an, der sich auf die Ermittlung der Endbegünstigten konzentriert, die Offshore-Strukturen zur Erlangung von Steuervorteilen nutzen. Sie verfügt seit 2016 über Regeln

Autoproduktion in Brasilien hebt an, aber Exporte nach Argentinien sind um 38,4% gesunken

„Die Automobilproduktion in Brasilien stieg von Juni auf Juni um 14,2% und der Umsatz um 9,1%. Dies war die beste Leistung des Monats seit 2014, teilte der nationale Automobilherstellerverband Anfavea am Dienstag mit.“

Ende des Spiels: Brasilien betrachtet Technologieunternehmen wie Google und Facebook als Medienunternehmen

„Eine brasilianische Agentur, die die Handelsregeln für den Werbemarkt festlegt, hat beschlossen, Technologieunternehmen wie Google und Facebook als Medienunternehmen einzustufen. Dies könnte dazu führen, dass digitale Plattformen denselben Regeln unterliegen wie andere Medien.“

Brasilien: Abgeordnetenkammer verabschiedet Wohlfahrtsreform und lehnt alle vorgeschlagenen Änderungen ab

„Die Abgeordneten lehnten die acht eingereichten Einzelanträge ab und behielten den unveränderten Haupttext bei, der gestern, am 7. August, angenommen wurde.“

Die brasilianische Öl- und Gasbranche sieht eine Steigerung der Investitionen um 66 Prozent

„Studien des brasilianischen Instituts für Öl, Gas und Biokraftstoffe (IBP) zufolge soll das Land bis 2025 über 30 Mrd. R $ in Entwicklungs- und Innovationsforschung investieren.“

Kolumbien: Neues Zollgesetz

Mit dem Dekret 1165 vom 2. Juli 2019 hat die nationale Regierung das neue Zollgesetz erlassen, welches am 2. August dieses Jahres in Kraft tritt.   Wofür steht das neue Zollstatut? Ziel des neuen Dekrets

Brasilien: Das Ministerium für Finanzen und Planung von São Paulo eröffnet ein neues Portal für Steuergesetzgebung

Was kann das Portal? Das neue Portal für Steuergesetzgebung ist ein digitales Such- und Konsultationstool, das alle steuerlichen Vorschriften erfasst. Somit ist es eine wichtige Beratungs- und Suchmaschine für die tägliche Arbeit von Wirtschaftsprüfern, Unternehmensverbänden,

Die brasilianische Bilanz bei Pestiziden könnte Probleme für das Handelsabkommen zwischen dem Mercosur und der EU verursachen

„Offizielle Daten zeigen, dass in den ersten sieben Monaten dieses Jahres 262 neue Pestizide und Unkrautbekämpfungsmittel zugelassen wurden – ein Rekord für diesen Zeitraum. Aber Cristina sagte, nur sieben dieser Produkte seien tatsächlich neu. Der

Der kolumbianische Peso fällt gegenüber dem US-Dollar auf ein Allzeittief

„Der Rückgang wurde durch die Vorlage des Haushaltsplans für 2020 durch Finanzminister Alberto Carrasquilla weiter verschärft.“

Das brasilianische Unterhaus genehmigt eine Rentenreform, um die Haushaltslücke zu schließen

„Die Regierung sagt, die Gesetzesvorlage spart der öffentlichen Hand im nächsten Jahrzehnt 933 Milliarden Reais (235 Milliarden US-Dollar).“