Branchen und Märkte

Argentinien und Mexiko wollen Oxford-Impfstoff für Lateinamerika herstellen; Brasilien hat ein eigenes Abkommen

„Die Vereinbarung ermöglicht es der Region, in der ersten Hälfte des nächsten Jahres bis zu 250 Millionen Dosen des Coronavirus-Impfstoffs zu liefern, falls sich die Tests als erfolgreich erweisen sollten.“

Pandemie-Epizentrum, Brasilien führt wirtschaftlichen Aufschwung in Lateinamerika an

„Brasilien, das mit dem schwersten Covid-19-Ausbruch in Lateinamerika gehört ist, erlebt in diesem Jahr die mildeste Rezession in der Region, was auf eine schnelle Wiederöffnung und Konjunkturmaßnahmen zurückzuführen ist.“

Brasilien: Confaz veröffentlicht Anpassung von SINIEF und neue ICMS-Vereinbarungen

Am 4. August veröffentlichte der brasilianische Nationalrat für Finanzpolitik (Confaz) eine SINIEF-Anpassung und zahlreiche neue ICMS-Abkommen.   SINIEF Anpassung SINIEF ist Brasiliens nationales System für Wirtschafts- und Steuerinformationen (Sistema Nacional de Informações Econômicas e Fiscais).

Brasilien: RFB ermöglicht Online-Unterschrift für Power-of-Attorney

Seit Kurzem bietet die brasilianische RFB dem Steuerzahler auf dem e-CAC-Portal den RFB-Proxy-Dienst mit notariell beglaubigter Unterschrift durch das Dossiê Digital de Atendimento (DDA) an. Die Maßnahme zielt darauf ab, den persönlichen Service um etwa

Brasilien: Regierung startet „Q&A“ zur Steuerreform

Am 5. August veröffentlichte das brasilianische Wirtschaftsministerium eine Veröffentlichung im Format „Fragen und Antworten“, in der die wichtigsten Punkte des ersten Teils des Steuerreformvorschlags der Bundesregierung (Gesetzentwurf Nr. 3.887 / 2020) erläutert wurden, der dem

Mexiko: Fristverlängerung für FATCA und CRS

Aufgrund der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie verlängerte die mexikanische Steuerbehörde SAT die Anmeldefristen für FATCA (Foreign Account Tax Compliance Act) und CRS (Common Reporting Standard) für den Berichtszeitraum 2019 vom 15. August 2020 auf den 07.

Der brasilianische Arbeitsmarkt zeigt keine Anzeichen einer schnellen Erholung

„Im zweiten Quartal dieses Jahres, dem ersten Quartal, das vollständig von der Gesundheitskrise betroffen war, verloren 8,9 Millionen Menschen ihren Arbeitsplatz.“

Chile: Neue Welle der Gewalt – Rechte Gruppen greifen Mapuche-Demonstranten an

„Unzureichender Schutz durch Regierung und Polizei betrifft die Interamerikanische Menschenrechtskommission.“

Ratingagenturen haben Zweifel an den wirtschaftlichen Aussichten Argentiniens

„Argentiniens Umschuldungsabkommen über 65 Milliarden US-Dollar mit Anleihegläubigern wird wahrscheinlich zu Kreditverbesserungen führen, ist aber weit davon entfernt, die längerfristige wirtschaftliche Zukunft des Landes zu sichern, so die Ratingagenturen am Donnerstag.“

Könnte China Brasilien als Haupthandelspartner Argentiniens ersetzen?

„China hat im April erstmals Brasilien als Haupthandelspartner Argentiniens bestanden und das Ergebnis in den folgenden zwei Monaten wiederholt.“