Branchen und Märkte

Die lateinamerikanischen Währungen schwächten sich am Donnerstag ab – brasilianischer Real rutscht auf ein Rekordtief

„Der brasilianische Real setzte seinen Rückgang fort und fiel um 0,6% auf ein neues Tief von 4,6114 gegenüber dem Dollar, während der mexikanische Peso in seiner möglicherweise dritten Verlustsitzung in Folge mehr als 1% verlor.

Brasilien und USA schließen beispiellosen Deal für die Verteidigungsindustrie

„Eines der Hauptmerkmale dieses Abkommens ist, dass alle in Brasilien zu entwickelnden Verteidigungsprodukte die NATO-Standards übernehmen müssen. Dies ist eines der Hindernisse für brasilianische Unternehmen, an den nordamerikanischen Markt und an die Verbündeten des Pentagon

Der mexikanische Präsident kauft das erste 25-Dollar-Ticket für eine Flugzeugverlosung

„Für die Regierung geht es darum, Geld für die Armen zu sammeln, extravagante Einkäufe früherer Regierungen zu dramatisieren und das Engagement von López Obrador für Sparmaßnahmen zu unterstreichen –  den offiziellen Jetliner meidend, den seine

Mexiko: Neues SAT-Format

Mexiko hat ein neues Steuerberichtsformat für juristische Personen eingeführt.   Was zeichnet das neue SAT-Format aus? In den letzten Wochen hat der mexikanische Steuerverwaltungsdienst (SAT) das neue Format der Jahreserklärung für juristische Personen des Geschäftsjahres

Wirtschaftliches Komplementierungsabkommen zwischen Brasilien und Paraguay

Am 11. Februar 2020 unterzeichneten Brasilien und Paraguay das Wirtschaftskomplementierungsabkommen Nr. 74 (ACE-74). Gemäß einer gemeinsamen Anmerkung der Ministerien für Wirtschaft und auswärtige Angelegenheiten wird das Abkommen: die wirtschaftliche Integration zwischen den beiden Unterzeichnerländern festigen

Chiles neue Verfassung: Die Bürger sprechen sich aus

„Trotz einer Atmosphäre des allgemeinen Misstrauens gegenüber der Politik debattieren die chilenischen Bürger aktiv über eine neue Verfassung, von der die Befürworter hoffen, dass sie den Grundstein für eine egalitäre Gesellschaft legen.“

Die Nationalbank México stuft die Wachstumsprognose für 2020 auf 0,5 bis 1,5% herab

„Das Finanzministerium hält an seinen optimistischeren Wachstumsaussichten von 1,5 bis 2,5% fest.“

Merrill Lynch und JP Morgan haben das brasilianische Wirtschaftswachstum für 2020 auf unter 2% gesenkt

„Wirtschaftsminister Paulo Guedes und andere Beamte haben konsequent erklärt, dass die rechten Wirtschaftsreformen der Regierung und die Rekordtiefzinsen in diesem Jahr ein Wachstum von deutlich über 2% bringen werden, wobei Guedes zuversichtlich ist, 2,5% zu

Argentinien und IWF einigen sich auf neues Entschuldungsprogramm

„Keine Forderungen nach Budgetkürzungen vom IWF. Private Gläubiger werden um „erhebliche“ Schuldenkürzungen gebeten.“

Könnte China aufhören, das krisenanfällige Argentinien zu retten?

„Es wird angenommen, dass Argentinien kurz vor dem neunten Zahlungsausfall steht, was einige Analysten dazu veranlasst, darüber zu spekulieren, ob das krisenanfällige südamerikanische Land möglicherweise versucht ist, Finanzmittel aus China anzunehmen.“