Branchen und Märkte

IWF gibt Darlehenstranche an ecuadorianische Regierung frei

„Der Internationale Währungsfonds genehmigte am Donnerstag eine Tranche für verzögerte Darlehen für Ecuador, in der im Rahmen eines dreijährigen Hilfsprogramms fast 500 Millionen US-Dollar freigegeben wurden. Der IWF-Vorstand gab im März die Genehmigung für ein

Angesichts des langsamen Wachstums und der niedrigen Inflation senkt Mexikos Zentralbank den Zinssatz auf 7,25%

„Seit 2009, als die Leitzinsen sieben Mal hintereinander gesenkt wurden, hat die Bank of México bei vier aufeinander folgenden Verwaltungsratssitzungen keine Leitzinssenkungen mehr vorgenommen. Ein Mitglied des Bankrats hat am Donnerstag für eine Senkung des

Die Kreditwürdigkeit Argentiniens wurde von Fitch und S&P auf nahezu Null herabgestuft

„Während die Herabstufungen Argentinien nur einen Schritt von der neunten Zahlungsunfähigkeit seiner Geschichte entfernt liegen lassen, sind die Renditen für die Anleihen des Landes auf Zweimonats-Tiefststände gefallen. Die Kurse für Argentiniens Jahrhundertanleihen stiegen in der

Argentinien ernennt Team für Gespräche mit Gläubigern, um massive Staatsschulden neu auszuhandeln

„Das Referat „Nachhaltigkeitsmanagement für Auslandsschulden“ wurde im Rahmen des umfassenden Wirtschaftsgesetzes der Regierung eingerichtet, das der Senat laut einer Erklärung des Finanzsekretariats am frühen Samstag verabschiedete.“

Chile: Neue Version des Steuerkatalogs

Die chilenische Steuerbehörde SII hat die vierte Ausgabe des Steuerkatalogs veröffentlicht, der 17 neue Fälle umfasst. Die neuen Steuerereignisse befassen sich mit Situationen mit einem hohen potenziellen Risiko der Nichteinhaltung von Steuervorschriften, denen die SII

Brasiliens Länderrisiko sinkt auf den niedrigsten Stand seit neun Jahren

„Die Credit Default Swaps (CDS) dienen als informelles Thermometer für die Wahrscheinlichkeit eines Ausfalls eines Landes auf dem globalen Finanzmarkt in den nächsten fünf Jahren.“

Die USA und Mexiko heilen schnell einen Konflikt über das Handelsabkommen mit Nordamerika

„Es geht um fünf Inspektoren, die die Vereinigten Staaten nach Mexiko entsenden wollen, um die Arbeitsreformen der mexikanischen Regierung zu überwachen. Diese Pläne wurden am Freitag bekannt gegeben, als die USA die Durchführungsbestimmungen für das

Die brasilianische Regierung plant die Versteigerung von 44 Infrastrukturgütern im Jahr 2020

„Zu den Projekten gehören die Konzession von 22 Flughäfen (aufgeteilt in drei Blöcke) an den Privatsektor, sieben Autobahnen, neun Hafenterminals, zwei Eisenbahnen und die Erneuerung von vier Schienengüterverkehrsverträgen.“

Die argentinische Regierung plant einen starken Anstieg der Steuern, von der Agrarindustrie bis zum Tourismus

„Präsident Alberto Fernández fordert den Kongress auf, ihm „Sonderbefugnisse“ für die Neuverhandlung von Auslandsschulden einzuräumen. Die erste Maßnahme war ein Dekret, das sich auf die Agrarexporte auswirkte, Argentiniens wichtigste Devisenquelle.“

Ecuador: Neues Formular für Mehrfachzahlungen bei e-Invoicing

Die ecuadorianische Steuerbehörde SRI (Servicio de Rentas Internas) hat das vorherige Formular 106 durch eine neue Version ersetzt, um Mehrfachzahlungen per e-Invoicing zu ermöglichen. Dieser neue Online-Service ist das Ergebnis des permanenten Vereinfachungsprozesses, den das